Skip to main content

Die Ehre sie zur Frau machen zu dürfen

Es war ein warmer Sommertag und ich beschloß eine Runde auf dem Motorrad zu drehen. Ich fuhr einfach ohne bestimmtes Ziel los, und folgte der Straße. Ich kam an einem kleinen See vorbei und beschloß spontan meine kleine Bucht aufzusuchen. Sie lag sehr geschütz von aussen nicht ein zusehen. Ich zog meine Klamotten aus und… weiterlesen

An einem See im Norden

Ich hab mich schon lange drauf gefreut, endlich ein paar Tage länger frei, ein langes Wochenende, 4 Tage ohne Arbeit und ohne Stress, ganz allein im Norden. Meiner Tante gehört ein kleines Ferienhaus in Schleswig Holstein und da sie dieses Jahr von Mai bis September in der Finca ihres Freundes auf Mallorca ist, steht mir… weiterlesen

mein immergeile Schwiegermama

ich bin jetzt 8 Jahre verheiratet und wohne zur Zeit mit meiner Ex Schwiegermama in einer Wohnung, meine Ex Schwiegermama Inge hat mich aufgenommen da meine Frau mich wegen einem anderen rausgeschmissen hat. Ich beteidige mich an der Miete da Inge auch nur eine kleine Rente hat. Am Abend saßen wir wieder gemütlich zusammen und… weiterlesen

Aufsicht bei einer Geburtstagsfeier und Ihre Folge

Vorwort: Vielleicht habt Ihr ja schon Teil 1 gelesen und es halt Euch gefallen oder Teil 2 ist eher was für Euch wer weiß, schön wäre es wenn Ihr ein Like hinterlasst wenn es Euch gefallen hat. Schön wäre es auch mal mit einer Interessiert Sie eine Geschichte zusammen zuschreiben, gerne Fantasie oder auch reale… weiterlesen

der Start in den Tag

Langsam dämmere ich aus dem Schlaf und meine Sinne melden sich nach und nach zum Dienst. Ich registriere, dass ich auf dem Bauch liege und meine Hand greift neben mich, dahin, wo eigentlich Ela, meine Freundin liegen sollte. Aber ich greife ins leere. Missmutig murmele ich eine unformolierte frage ins Kopfkissen und öffne ein Auge.… weiterlesen

Übernachtungsgäste

Mein Vater hatte seinen 60sten Geburtstag und an diesem Wochenende sollte mit Familie und Freunden groß gefeiert werden. Die Gäste, die von außerhalb kamen, wurden kurzerhand bei den Verwandten, die in der Nähe wohnten einquartiert. Ich ( John ) habe mein Wohnzimmer an meine ältere Schwester Kim und ihrer Tochter Lena abgetreten. Dort stand eine… weiterlesen

Marike

Am Freitag kam ich aus dem Büro, ein sonniger warmer Frühlingsabend und nach einer anstrengenden Woche freute ich mich auf ein kleines Feierabendbier. Ich ging also in die Kneipe um die Ecke und bestellte mir ein Kölsch. Auf der anderen Seite der Theke stand Marike, eine Freundin meiner Tochter mit zwei jungen Männern. Marike ist… weiterlesen

GEILHEIT

GEILHEIT Eines Morgens verließ ich meine Wohnung und ging zur nächsten Straßenbahnhaltestelle und wartete dort auf die Bahn. Es war Sommer und ich hatte eine hellblaue Radlerhose, weiße Turnschuhe und ein hellblaues Netzshirt an. Nach wenigen Minuten kam die Bahn und ich stieg ein. Nach 2 oder 3 Haltestellen stieg ein Mann in die Bahn… weiterlesen

Claudia ich bin Claudia

Claudia hatte gerade das warme Wasser abgedreht und es sich in ihrer großen Wanne so richtig bequem gemacht, als sie vom Klingeln ihres Handys aufgeschreckt wurde. Für einen Moment ärgerte sie sich, dass sie es überhaupt mit ins Bad genommen hatte. Aber sie war später noch mit einer Freundin verabredet und hatte sich vorsichtshalber einen… weiterlesen

Im Nachtzug von COLONGE

Ich bin die Heidi, eigentlich Heidemarie, aber so hat mich schon lange keiner mehr gerufen. Ich war damals 52 Jahre alt, als mir das Nachfolgende passiert ist. Ich bin immer noch 176 Zentimeter groß und wog damals etwa 70 Kilo. Ich habe mit den Maßen 80D einen mittelgroßen Busen, den ich gerne in einen Balconett-BH… weiterlesen